2017er Goldener Wagen Alte Reben 1,5l

Limitierte Auflage

Mehr Ansichten

59,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

1950 pflanzten die Winzer von Schloss Wackerbarth die Rebsorten dieser besonderen Edition im Goldenen Wagen. Der Wein begeistert mit dem eleganten Rosenduft des Traminers, feinen Pfirsichnoten des Rieslings, der Frische des Silvaners und dem zarten Schmelz des Grauburgunders. Das besondere Aromenspiel der harmonischen Cuvée wird umspielt von der feinen Mineralität der königlichen Weinbergslage Augusts des Starken.

Unsere Edition „Alte Reben“ passt perfekt zu deftigen Speisen wie Wildgerichten. Für besten Genuss empfehlen wir eine Trinktemperatur von 10 bis 12 °C.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Volumen 1,5 l
Rebsorte Traminer, Riesling, Grauburgunder, Silvaner
Jahrgang 2017
Lage Radebeuler Goldener Wagen
Qualitätsstufe Qualitätswein
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Restsüße in g/l 4,4
Säure in g/l 6,7
Abfüller/Hersteller Sächsiches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth, Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul
Allergen-Hinweis Wein enthält Sulfite.
Beschreibung

Details

Der „Goldene Wagen“ ist die Premiumlage Sachsens. Erstmals erwähnt im 13. Jahrhundert, ist der Weinberg seit Anfang des 18. Jahrhunderts unter dem heutigen Namen bekannt. Mit seinen bis zu 400 Jahre alten Terrassenmauern zählt der Goldene Wagen noch heute zu den eindrucksvollsten Weinbergen der Region und verspricht beste Weinqualität: Die denkmalgeschützten Terrassenmauern speichern die Wärme und geben diese kontinuierlich an die mehr als 30 Jahre alten Traminer-Rebstöcke ab. Der Gesteinsverwitterungsboden begünstigt die Ausbildung tiefer, starker Wurzeln und verleiht den Weinen Vielschichtigkeit und Mineralität. Das besondere Potenzial dieser Lage wusste bereits August der Starke zu würdigen und erhob sie zur königlichen Weinbergslage.

Wir empfehlen auch