2018er Thonberg Spätburgunder trocken

samtig, fruchtig, rauchig

Mehr Ansichten

45,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
(60,00 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Das besondere Terroir des Thonbergs verleiht unserem limitierten Spätburgunder aus Laubach sein besonderes Aromenspiel mit Komplexität und Tiefe. Genießen Sie diesen Spitzenrotwein bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C. Für besten Weingenuss empfehlen wir, den Wein vorab zu karaffieren.

Lieferzeit: 3-4 Werktage

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Volumen 0,75 l
Rebsorte Spätburgunder
Jahrgang 2018
Lage Thonberg
Prämierung Großes Gold (Berliner Wein Trophy)
Qualitätsstufe Qualitätswein
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,5 % vol
Restsüße in g/l 1,4
Säure in g/l 6,3
Abfüller/Hersteller Sächsisches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth, Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul
Allergen-Hinweis Wein enthält Sulfite.
Beschreibung

Details

Nach der selektiven Handlese im Thonberg haben wir die Trauben in unserer Manufaktur schonend weiter verarbeitet. Der Spätburgunder wurde zunächst auf der Maische im Holzfass insgesamt 26 Tage lang spontan vergoren. Anschließend reifte der Wein noch einmal 19 Monate lang in unserem Weinkeller, davon neun Monate im Barrique sowie weitere 10 Monate im Edelstahl. Der schonende und behutsame Ausbau im Keller fördert das besondere Aromenspiel dieses limitierten Rotweins.

Wir empfehlen auch