2018er Edition Paradies

Aromen von fruchtiger Litschi und exotischen Früchten

Mehr Ansichten

18,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
(25,20 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lassen Sie sich von unserer harmonischen Komposition aus Riesling und Traminer verzaubern: Aromen von fruchtiger Litschi und exotischen Früchten werden im Geschmack von fruchtsüßem Pfirsich und einer feinen Mineralität abgerundet.
Die Edition Paradies passt perfekt zu herzhaften Pasteten und kräftigen Salatvariationen, aber auch Desserts. Für besten Genuss empfehlen wir eine Trinktemperatur von 10 bis 12 °C.

Die sächsischen Riesling- und Traminer-Trauben für unsere „Edition Paradies“ haben unsere Winzer zusammen per Hand gelesen und anschließend auch gemeinsam verarbeitet. Um das besondere Aromenspiel der beiden Rebsorten zu erhalten, lagerte der Wein nach der 38-tägigen gezügelten Gärung weitere acht Monate auf der Feinhefe im Edelstahltank.

Lieferzeit: 3-4 Werktage

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Volumen 0,75 l
Rebsorte Traminer, Riesling
Jahrgang 2018
Lage Radebeuler Paradies
Prämierung Goldmedaille Berliner Wein Trophy; 87 Punkte Mundus Vini Frühjahrs Edition
Qualitätsstufe Prädikatswein Kabinett
Geschmack halbtrocken
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Restsüße 17,3 g/l
Säure 6,8 g/l
Oechsle in ° 95
Abfüller/Hersteller Sächsisches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth, Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul
Allergen-Hinweis Wein enthält Sulfite.
Beschreibung

Details

Die Lage „Paradies“ gehört zu den Premiumlagen im Weinbaugebiet Sachsen. Im Volksmund wird der sonnenverwöhnte Südhang mit seinen Steillagen und Terrassen seit jeher als Paradies bezeichnet, verzaubert er doch mit einem einmaligen Blick über Dresden und das malerische Elbtal. In der steilsten Lage von Schloss Wackerbarth, mit bis zu 60 Prozent Steigung, reifen über 25 Jahre alte Rebstöcke. Das besondere Mikroklima dieser Lage und der Boden aus magmatischem Gesteinsverwitterungsboden wie Syenit, fördern Weine mit einem einzigartigen Aromenspiel.