2018er Goldriesling trocken

Die sächsische Spezialität

Mehr Ansichten

14,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
(19,87 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Die ersten Goldriesling-Trauben erblickten im Jahr 1883 im Elsass das Licht der Welt. In Sachsen
erstmals 1913 angebaut, wird die Tradition dieser Rebsorte heute nur noch auf den Weinbergen im
Elbtal bewahrt und gepflegt. Als Spezialität der sächsischen Winzer begeistert der elegante Weißwein
mit Aromen von fruchtiger Banane und einer feinwürzigen Muskatnote.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Volumen 0,75 l
Rebsorte Goldriesling
Jahrgang 2018
Qualitätsstufe Qualitätswein
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,0 % vol
Abfüller/Hersteller Sächsiches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth, Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul
Allergen-Hinweis Wein enthält Sulfite.
Beschreibung

Details

Für unseren Goldriesling vermählen wir Trauben von fünfjährigen sowie 25 Jahre alten Rebstöcken miteinander und verarbeiten diese schonend in unserer Manufaktur. Nach der Lese haben die Kellermeister die Trauben der einzelnen Lagen jeweils 26 Tage lang in Edelstahltanks kalt vergoren und danach vermählt. Damit der Wein seine feine Aromatik und seinen runden, harmonischen Charakter erhält, lagerte er anschließend weitere vier Monate in Edelstahltanks auf der Feinhefe.

Wir empfehlen auch