Schloss Wackerbarth Riesling brut Jahrgang 2016 im Geschenkkarton

handverlesene sächsische Riesling-Trauben

Mehr Ansichten

18,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
(25,20 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Sachsen ist das nordöstlichste und auch eines der kleinsten Weinbaugebiete Deutschlands. Begünstigt wird der Weinbau am 51. Breitengrad durch das vorherrschende Kontinental-klima: Das Elbtal gehörte 2015 zur Region mit den meisten Sonnenstunden in ganz Deutschland und bietet optimale Bedingungen für Weine mit Spitzenqualität. Der Wechsel von warmen Tagen und kühlen Nächten und die langsame Reifung der Trauben sichern die Speicherung von Aromen in den sächsischen Trauben und begünstigen aroma- und bukettreiche Weine.


Lieferzeit: 2-3 Werktage

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Volumen 0,75 l
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2016
Prämierung Goldmedaille Berliner Wine Trophy 2018 und Silbermedaille AWC Vienna 2018
Geschmack brut
Alkoholgehalt 13,0 % vol
Abfüller/Hersteller Sächsiches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth, Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul
Allergen-Hinweis Sekt enthält Sulfite.
Beschreibung

Details

Eine Sekt-Rarität aus handverlesenen sächsischen Riesling-Trauben von unserer Lage Seußlitzer Heinrichsburg. Nach klassischer Flaschengärung viele Monate gereift und von Hand gerüttelt, entfaltet der Sekt eine feine Perlage und zarte Aromen von Weinbergspfirsich, umspielt von Grapefruit und exotischer Maracuja. Genießen Sie unseren Riesling brut Jahrgangssekt als Aperitif oder zum Dessert, bei einer Trinktemperatur von 6 bis 8 °C.

Wir empfehlen auch