Präsent "Rosé brut"

Die traditionelle Methode

Mehr Ansichten

25,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
(51,80 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Schloss Wackerbarth führt eine große Tradition meisterhaft fort:
die klassische Flaschengärung. Der Kellermeister Monsieur Joseph
Mouzon brachte 1836 die „Méthode champenoise“, die klassische
Methode der Sektherstellung, aus dem Herzen der Champagne in
die Radebeuler Lößnitz.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Inhalt 1 Flasche Schloss Wackerbarth Rosé brut Jahrgang 2013 Sekt b.A. Sachsen 0,75 l in der dekorativen Holzkiste
Nennvolumen 0,75 l
Alkoholgehalt 13,0 % vol
Abfüller/Hersteller Sächsiches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth, Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul
Allergen-Hinweis Sekt enthält Sulfite.
Beschreibung

Details

Schloss Wackerbarth führt eine große Tradition meisterhaft fort: die klassische Flaschengärung. Der Kellermeister Monsieur Joseph Mouzon brachte 1836 die „Méthode champenoise“, die klassische Methode der Sektherstellung, aus dem Herzen der Champagne in die Radebeuler Lößnitz.

Wir empfehlen auch