Dresdner Musikfestspiele 13.05. 2018

ZU GAST AUF SCHLOSS WACKERBARTH

Mehr Ansichten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Schloss Wackerbarth ist die Talentschmiede der Dresdner Musikfestspiele. Das Weingut hat sich als fester und festlicher Ort für die Präsentation aufstrebender Nachwuchstalente und junger Ausnahme-Musiker etabliert.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Dresdner Musikfestspiele 13.05. 2018

Kinderkonzert 13.05.2018 Erwachsener

10,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Dresdner Musikfestspiele 13.05. 2018

Kinderkonzert 13.05.2018 Kind

6,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Dresdner Musikfestspiele 13.05. 2018

Konzertkarte 13.05.2018 *ANUSH NIKOGOSYAN*

35,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Dresdner Musikfestspiele 13.05. 2018

Konzertkarte mit Menü 13.05.2018 *ANUSH NIKOGOSYAN*

74,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Werktage
Datum der Veranstaltung 13.05.2018
Beginn KINDERKONZERT MIT STEVEN ISSERLIS: Beginn 11.00 Uhr, Eintritt: 10,00 Euro pro Erwachsener, 6,00 Euro pro Kind
ANUSH NIKOGOSYAN: Beginn Konzert 20.00 Uhr, Eintritt: 35,00 Euro
Beginn Menü 18.00 Uhr, Eintritt mit Konzert: 74,00 Euro
Beschreibung

Details

Schloss Wackerbarth bietet im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele einmal mehr die Bühne für besondere Nachwuchstalente.

Steven Isserlis ist einer der großen Cellisten unserer Zeit und gibt seine musikalische Leidenschaft an ein junges Publikum weiter. Seine Programme für kleine Konzertbesucher sind schon um die ganze Welt gereist. Nun präsentiert der Brite auf Schloss Wackerbarth ein spannendes Konzert für junge Musikfreunde und entführt diese dabei in die Welt von Robert Schumann. Viele klingende Geschichten aus der Zeit der Romantik gibt es zu entdecken. Und am Ende zeigt auch eine musikalische Überraschung, wie fantastisch die Musikwelt ist.

Auch in dieser Saison wird Schloss Wackerbarth wieder zum musikalischen Treffpunkt vielversprechender Talente. Den Auftakt gestaltet die junge armenische Geigerin Anush Nikogosyan, die für ihre brillante Technik und ihr ausdrucksstarkes Spiel bekannt ist. Ihr Programm vereint Werke von der Klassik bin in die Moderne – ein spannenden Spektrum, bei dem die Künstlerin die ganze Bandbreite ihres Könnens präsentiert.