2017er Frühburgunder trocken

Kräftig mit rauchiger Note

Mehr Ansichten

14,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
(19,87 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Dieser Wein stammt von der Lage „Seußlitzer Heinrichsburg“, einer der besten Lagen Sachsens. Auf dem sonnenverwöhnten Plateau oberhalb der Elbe werden seit dem 13. Jahrhundert Weinreben kultiviert. Außergewöhnlich ist die Kombination aus mächtiger Löss-Lehm-Schicht, welche bis zu zehn Meter in die Erde reicht und einer darunter liegenden Granitschicht. Diese vielschichtige Bodenstruktur verleiht den Weinen exotische Fruchtnoten und Fülle.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Volumen 0,75 l
Rebsorte Frühburgunder
Jahrgang 2017
Prämierung Silbermedaille Bundesweinprämierung 2018 und Silbermedaille Landesweinprämierung 2018
Qualitätsstufe Qualitätswein
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Abfüller/Hersteller Sächsiches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth, Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul
Allergen-Hinweis Wein enthält Sulfite.
Beschreibung

Details

Unser eleganter Frühburgunder verführt mit dem Aroma der Amarenakirsche. Im Geschmack eröffnen sich feine Nuancen von Waldbeeren und schmelziger Zartbitterschokolade. Wir empfehlen unseren Frühburgunder als Begleiter zur klassischen, deutschen Küche. Genießen Sie den Rotwein bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C. Für besten Weingenuss empfehlen wir den Wein vorab zu karaffieren.

Wir empfehlen auch