2016er Traminer Sekt trocken

handverlesene sächsische Traminer-Trauben

Mehr Ansichten

24,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Eine Sekt-Rarität aus handverlesenen sächsischen Traminer-Trauben. Nach klassischer Flaschengärung reift der Wein viele Monate in der Flasche auf der Hefe und wird anschließend sorgfältig vier Wochen lang von Hand gerüttelt. So entfaltet der Sekt eine feine Perlage und Aromen von edler Rose, im Geschmack umspielt von feiner Litschi und Muskatnuss. Genießen Sie unseren Traminer Jahrgangssekt als Aperitif oder zum Dessert, bei einer Trinktemperatur von 6 bis 8 °C.


Lieferzeit: 2-3 Werktage

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Werktage
Volumen 0,75 L
Rebsorte Traminer
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Herstellungsart Klassische Flaschengärung
Alkoholgehalt in vol % 13,0
Restsüße in g/L 20,4
Säure in g/L 6,3
Abfüller/Hersteller Sächsisches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth
Allergen-Hinweis Enthält Sulfite.
Beschreibung

Details

Sachsen ist nicht nur das nordöstlichste, sondern auch eines der kleinsten Weinbaugebiete Deutschlands. Begünstigt wird der Weinbau am 51. Breitengrad durch das vorherrschende Kontinentalklima: Das Elbtal gehört zu den sonnigsten Regionen Deutschlands und bietet daher optimale Bedingungen für Weine mit Spitzenqualität. Warme, sonnige Tage, kühle Nächte sowie eine ausgedehnte Reifephase begünstigen die Bildung ausgeprägter Fruchtaromen in den sächsischen Trauben. Die daraus entstehenden „Cool Climate“ Weine überzeugen mit ihrer aromatischen Eleganz und feinen Struktur.

Wir empfehlen auch