2013er Radebeuler Goldener Wagen Edition *1950 trocken

Rosenduft trifft Pfirsichnote

Mehr Ansichten

19,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
(39,80 €/L)

Verfügbarkeit: Auf Lager

IDer »Goldene Wagen« gehört zu den anerkannten Spitzenlagen des sächsischen Wein-baus. Das Potenzial dieser Lage im Herzen des Denkmalschutzgebiets „historische Weinbergslandschaft Radebeul“ wusste schon August der Starke zu würdigen und erhob sie zur königlichen Weinbergslage. Der Gesteinsverwitterungsboden begünstigt die Ausbildung tiefer, starker Wurzeln und verleiht den Weinen Vielschichtigkeit und Mineralität. 400 Jahre alte Terrassenmauern künden von einer großen Tradition und ermöglichen beste Weinqualität.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

ODER
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Werktage
Volumen 0,5 L
Rebsorte Traminer, Riesling, Grauburgunder, Silvaner
Jahrgang 2013
Lage Radebeuler Goldener Wagen
Qualitätsstufe Prädikatswein Spätlese
Geschmack trocken
Alkoholgehalt in vol % 13,0
Restsüße in g/L 5,9
Säure in g/L 5,5
Oechsle in ° 95
Lesedatum 28.10.2013
Abfüller/Hersteller Gutsabfüllung Sächsisches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth
Allergen-Hinweis Enthält Sulfite.
Beschreibung

Details

Nach einem Tag Maischestandzeit und einer Gärdauer von 40 Tagen wurde unsere Edition *1950 anschließend 6 Monate auf der Feinhefe gelagert. Dies verleiht dem Wein einen harmonischen und vielschichtigen Charakter.

Genießen Sie diese Rarität. Sie stammt aus der königlichen Weinbergslage in Radebeul, dem Goldenen Wagen. 1950 pflanzten hier die Winzer von Schloss Wackerbarth die traditionellen Rebsorten dieser Edition. Im Bukett umspielt die feine Mineralität aus dem Boden den eleganten Rosenduft des Traminers mit der erfrischenden Grapefruitnote vom Riesling. Der zarte Schmelz des Grauburgunders und Silvaners verleiht der erlesenen Cuvée seine Seele.